StartseiteRevue Trajectoires n° 10 - Rubrique « Perspectives » – Varia

Revue Trajectoires n° 10 - Rubrique « Perspectives » – Varia

Trajectoires journal issue 10 - Perspectives section – Varia

*  *  *

Veröffentlicht am Mittwoch, 03. Februar 2016Mittwoch, 03. Februar 2016 bei Annette Schläfer

Zusammenfassung

La rubrique "Perspectives" de la revue "trajectoires" permet aux doctorants et jeunes chercheurs de publier des articles inédits issus de leur travail de recherche. Les articles pourront traiter de tous les sujets des champs disciplinaires des sciences humaines et sociales.

Inserat

Die Zeitschrift Trajectoires wurde 2007 von deutschen und französischen Nachwuchswissenschaftlern (Doktoranden und Postdoktoranden) des CIERA mit dem Ziel gegründet, die Kenntnisse über Gesellschaft, Wirtschaft, Geschichte, Geografie, Kultur und die Institutionen des Nachbarlandes zu vertiefen. Auf diese Weise trägt sie zu der Heraus- und Ausbildung einer jungen und interdisziplinären Forschergeneration bei, die den Austausch zwischen deutschsprachigen und französischsprachigen Wissenschaftlern vorantreibt.

Die Rubrik « Perspectives » der Zeitschrift Trajectoires erlaubt es den Nachwuchswissenschaftlern, noch nicht publizierte Artikel aus ihrer Forschungsarbeit (Dissertation oder in einzelnen Fällen auch Masterarbeiten) zu veröffentlichen. Die Beiträge können alle Themen der Geistes- und Sozialwissenschaften behandeln. Wir begrüßen insbesondere vergleichende Ansätze, freuen uns aber über alle Vorschläge, die eine deutsch-französische Dimension beinhalten, sei es über das Thema, das Untersuchungsfeld oder auch die theoretische und bibliografische Einordnung.

 

Trajectoires erscheint im Onlineportal Revues.org:  http://trajectoires.revues.org.

 

Fristen und Modalitäten

Die Artikelvorschläge, versehen mit einem wissenschaftlichen Lebenslauf, sind bis spätestens 13. März 2016 bei der Redaktion einzureichen: trajectoires@ciera.fr.

Die Artikelvorschläge sollten in deutscher oder französischer Sprache verfasst sein, nicht mehr als 5.000 Zeichen (inkl. Leerzeichen) umfassen und die Fragestellung, die Methode, Korpus oder Terrain und die zentralen Argumentationsschritte erläutern.

Die ausgewählten Autoren werden Ende März benachrichtigt; die Abgabefrist für die Artikel (25.000 Zeichen, einschließlich Fußnoten und Bibliographie) endet am 1. Juni 2015. Die Beiträge werden anschließend in einem doppelten Peer-Review-Verfahren begutachtet.

Ausführlichere Informationen finden Sie auf unserer Internetseite: http://trajectoires.revues.org.

 

Redaktion

Für die Rubrik "Perspectives" :

Cornelia Escher, Universität Konstanz

Belinda Kunz, Université Paris-Sorbonne

Agathe Mareuge, Université Paris-Sorbonne

Marie-Alexandra Schneider, Université Paris-Sorbonne et Rheinisch-Westfaelische Technische Hochschule Aachen

Chefredakteurin

Anne SEITZ, lectrice DAAD au CIERA, École des hautes études en sciences sociales (EHESS)

Wissenschaftlicher Beirat

Christine Aquatias (Université de Strasbourg)

Marc Berdet

Marcel Boldorf (Université Lumière Lyon 2)

Falk Bretschneider (Fondation Maison des Sciences de l’Homme)

Cécile Chamayou-Kuhn (Université de Lorraine – site de Metz, CEGIL)

Beate Collet (Université Paris-Sorbonne)

Mathieu Dubois (Université Paris-Sorbonne)

Mandana Covindassamy (ENS)

Ségolène Débarre (Université Paris 1 Panthéon-Sorbonne)

Christophe Duhamelle (EHESS/CIERA)

Patrick Farges (Université Sorbonne Nouvelle Paris 3)

Guillaume Garner (ENS de Lyon)

Nicolas Hubé (Université Paris 1 Panthéon-Sorbonne)

Hervé Joly (CNRS/triangle, Lyon)

Anne Lagny (ENS de Lyon)

Evelyne Lagrange (Université Paris 1 Panthéon-Sorbonne)

Ruth Lambertz (Université de Nantes)

Christophe Quéva (Université Paris 1 Panthéon-Sorbonne)

Alexandra Richter (Université de Rouen)

Jay Rowell (CNRS/SAGE, Strasbourg)

Marie-Bénédicte Vincent (ENS)

Michael Werner (CNRS/EHESS)

Perin Emel Yavuz (EHESS)

Daten

  • Sonntag, 13. März 2016Sonntag, 13. März 2016

Kontakt

  • Anne Seitz
    courriel : anne [dot] seitz [at] paris-sorbonne [dot] fr

Informationsquelle

  • Anne Seitz
    courriel : anne [dot] seitz [at] paris-sorbonne [dot] fr

Zitierhinweise

« Revue Trajectoires n° 10 - Rubrique « Perspectives » – Varia », Call for papers, Calenda, Veröffentlicht am Mittwoch, 03. Februar 2016Mittwoch, 03. Februar 2016, https://calenda.org/356037

Beitrag archivieren

  • Google Agenda
  • iCal