Calenda - Le calendrier des lettres et sciences humaines et sociales

DARIAH-DE Grand Tour 2018

TU Darmstadt, 19. bis 21. September 2018

*  *  *

Publié le vendredi 27 avril 2018 par Elsa Zotian

Résumé

Zur DARIAH-DE Grand Tour 2018 sind alle an den digitalen Geistes- und Kulturwissenschaften Interessierten eingeladen, sich mit dem abwechslungsreichen Programm aus beispielsweise Workshops, Paneldiskussion und einer Postersession über DARIAH-DE und darüber hinaus über Digital Humanities zu informieren und sich auszutauschen.Die Entwicklung einer modernen Forschungsinfrastruktur in den Geistes- und Kulturwissenschaften ist das zentrale Ziel von DARIAH-DE. Mithilfe digitaler Ressourcen und Methoden unterstützt DARIAH-DE die Forschenden in der Lehre und Forschung sowie im Umgang mit und bei der Speicherung von Forschungsdaten.

Interested in Digital Humanities? Eager to learn more about the activities and offerings from DARIAH-DE? Please come to the 2018 DARIAH-DE Grand Tour from September 19th-21st at the Technical University of Darmstadt.The development of a modern research infrastructure in humanities and cultural studies is the central aim of DARIAH-DE. Using digital resources and methods, DARIAH-DE supports researchers in teaching and research as well as in the handling and storage of research data.

Annonce

Präsentation

Vom 19. bis zum 21. September 2018 lädt DARIAH-DE alle an digitalen Geistes- und Kulturwissenschaften Interessierten zu einer Grand Tour nach Darmstadt ein. Mit dieser Veranstaltung werden acht Jahre intensive und produktive Zusammenarbeit im Projekt und mit den Kooperationspartnern gewürdigt, die DARIAH-DE-Infrastruktur und ihr Angebotsportfolio präsentiert und der Entwicklungsstand im Bereich der digitalen Geistes- und Kulturwissenschaften gemeinsam mit zahlreichen Expertinnen und Experten reflektiert.

Die Teilnehmenden erwarten Workshops zu Themen wie:

  • Forschungsdatenmanagement und die DARIAH-DE Forschungsdaten-Föderationsarchitektur
  • Wissenschaftliches Bloggen
  • DARIAH-DE Metahosting: Software-as-a-Service für die Geistes- und Kulturwissenschaften
  • Die Konstruktion von historischen Bewegungsprofilen
  • Annotieren, analysieren, visualisieren
  • Reproduzierbare Forschung und erweitertes Publizieren mit Jupyter-Notebooks
  • Topic Modeling
  • TextGrid-DARIAH-DE-Nutzertreffen

Paneldiskussionen zu „Geistes- und kulturwissenschaftliche Forschungsdaten: Konzepte und Infrastrukturen“ und „Autorschaft und wissenschaftliche Reputation in den Digital Humanities“ werden ebenfalls Teil des abwechslungsreichen Programms sein.

Darüber hinaus wird es eine Postersession und andere spannende Programmpunkte rund um Digital Humanities und DARIAH-DE geben.

Das vollständige Veranstaltungsprogramm finden Sie unter diesem Link. Eine Möglichkeit, sich als Teilnehmende zu registrieren, finden Sie hier.

Wir laden ebenfalls herzlich alle Interessierten ein, sich mit einem Poster zu einem DH-Thema an der Grand Tour zu beteiligen.Die Konferenzssprache ist Deutsch.

Programm

Mittwoch, 19.09.2018

13:30-14:00 Uhr: Registrierung

14:00-17:00 Uhr: Workshops

  • Forschungsdatenmanagement und die DARIAH-DE Datenföderationsarchitektur (Tobias Gradl)
  • TextGrid/DARIAH-DE-Nutzertreffen (Dr. Olivier Schmid)
  • Wissenschaftliches Bloggen (N.N., Max Weber Stiftung)

Donnerstag, 20.09.2018

08:30-09:00 Uhr: Registrierung

09:30-10:30 Uhr: Workshops

  • DARIAH-DE Metahosting: Software-as-a-Service Lösung (SaaS) für die Geistes- und Kulturwissenschaften (Dr. Tibor Kálmán)
  • Die Konstruktion von historischen Bewegungsprofilen (Anna Aschauer)

10:30-11:00 Uhr: Pause

11:00-12:30 Uhr: Workshops

  • Annotieren, analysieren, visualisieren (Canan Hastik)
  • Inhaltliche Analyse von Plenarprotokollen des deutschen Bundestages durch Topic Modeling (Dr. Steffen Pielström)
  • Reproduzierbare Forschung und Erweitertes Publizieren mit Jupyter Notebooks (Dr. Malte Vogl)

12:30-13:30 Uhr: Registrierung

13:30-14:00 Uhr: Begrüßung

14:00-15:30 Uhr: DARIAH-DE Highlights

15:30-16:00 Uhr: Pause

16:00-17:45 Uhr: Poster & Demo Session

18:00-19:00 Uhr: Grand Tour Keynote: Prof. Marc Alexander, University of Glasgow)

19:00-22:00 Uhr: Get Together & Social Event

Freitag, 21.09.2018

09:00-10:30 Uhr: Paneldiskussion: Geistes- und kulturwissenschaftliche Forschungsdaten: Konzepte und Infrastrukturen

10:30-11:00 Uhr: Pause

11:00-11:30 Uhr: DARIAH-DE DH-Award 2018

11:30-13:00 Uhr: Paneldiskussion: Autorschaft und wissenschaftliche Reputation in den Digital Humanities

13:00-14:00 Uhr: Mittagspause

Presentation

Interested in Digital Humanities? Eager to learn more about the acitivties and offerings from DARIAH-DE? Please come to the 2018 DARIAH-DE Grand Tour from September 19th-21st at the Technical University of Darmstadt. With this event we will pay tribute to eight years of intensive and productive work and cooperation. The research infrastructure of DARIAH-DE and its service offerings will be presented and the current state of the art in the Digital Humanities will be reflected together colleagues and experts from the field.

Please note that most of the programme will be held in German language.

Workshops

  • Research data management and the DARIAH-DE Data Federation Architecture
  • 13. TextGrid-DARIAH-DE user meeting
  • Scientific blogging
  • DARIAH-DE Metahosting: Software as a Service for the Arts and Humanities
  • Construction of historic movement profiles
  • Annotate, analyse, visualise
  • Reproducible research and enhanced publications with Jupyter notebooks
  • Topic Modeling

Panel discussions on "Research Data in Humanities and Cultural Studies: Concepts and Infrastructure” and "Authorship and Scientific Reputation in Digital Humanities" will be part of the diversified programme as well. For keynote speaking, we are pleased to announce Prof. Marc Alexander (University of Glasgow). Beyond this we will have a poster session and other agenda items evolving around Digital Humanities and DARIAH-DE.Please find the detailed programme behind this link. You can register as participant behind this link. Please note that most of the programme will be held in German language in spite of the fact that we of course welcome participants from all countries. We are looking forward for your participation and your posters or demo sessions.

Programme

Wednesday, September 19, 2018

13:30-14:00 Uhr: Registration

14:00-17:00 Uhr: Workshops

  • Forschungsdatenmanagement und die DARIAH-DE Datenföderationsarchitektur (Tobias Gradl)
  • TextGrid/DARIAH-DE-Nutzertreffen (Dr. Olivier Schmid)
  • Wissenschaftliches Bloggen (N.N., Max Weber Stiftung)

Thursday, September 20, 2018

08:30-09:00 Uhr: Registration

09:30-10:30 Uhr: Workshops

  • DARIAH-DE Metahosting: Software-as-a-Service Lösung (SaaS) für die Geistes- und Kulturwissenschaften (Dr. Tibor Kálmán)
  • Die Konstruktion von historischen Bewegungsprofilen (Anna Aschauer)

10:30-11:00 Uhr: Break

11:00-12:30 Uhr: Workshops

  • Annotieren, analysieren, visualisieren (Canan Hastik)
  • Inhaltliche Analyse von Plenarprotokollen des deutschen Bundestages durch Topic Modeling (Dr. Steffen Pielström)
  • Reproduzierbare Forschung und Erweitertes Publizieren mit Jupyter Notebooks (Dr. Malte Vogl)

12:30-13:30 Uhr: Registration

13:30-14:00 Uhr: Welcome

14:00-15:30 Uhr: DARIAH-DE Highlights

15:30-16:00 Uhr: Break

16:00-17:45 Uhr: Poster & Demo Session

18:00-19:00 Uhr: Grand Tour Keynote: Prof. Marc Alexander, University of Glasgow)

19:00-22:00 Uhr: Get Together & Social Event

Friday, September 21, 2018

09:00-10:30 Uhr: Paneldiscussion: Geistes- und kulturwissenschaftliche Forschungsdaten: Konzepte und Infrastrukturen. (Research Data in Humanities and Cultural Studies: Concepts and Infrastructure.)

10:30-11:00 Uhr: Pause

11:00-11:30 Uhr: DARIAH-DE DH-Award 2018

11:30-13:00 Uhr: Paneldiscussion: Autorschaft und wissenschaftliche Reputation in den Digital Humanities. (Authorship and Scientific Reputation in Digital Humanities.)

13:00-14:00 Uhr: lunch break

 

Lieux

  • Maschinenhaus der TU Darmstadt - Magdalenenstraße 12
    Darmstadt, Allemagne (64289)

Dates

  • mercredi 19 septembre 2018
  • jeudi 20 septembre 2018
  • vendredi 21 septembre 2018

Mots-clés

  • DARIAH-DE, DARIAH-DE Grand Tour 2018, DARIAH-EU, DARIAH

Contacts

  • Beata Mache
    courriel : mache [at] sub [dot] uni-goettingen [dot] de

URLS de référence

Source de l'information

  • Julian Jelinsky
    courriel : jelinsky [at] sub [dot] uni-goettingen [dot] de

Pour citer cette annonce

« DARIAH-DE Grand Tour 2018 », Informations diverses, Calenda, Publié le vendredi 27 avril 2018, https://calenda.org/440786

Archiver cette annonce

  • Google Agenda
  • iCal