HomeForschungsassistent wmd Working Futures - Wissenschaftskolleg zu Berlin

*  *  *

Published on Tuesday, November 19, 2019 by Céline Guilleux

Summary

Das Wissenschaftskolleg zu Berlin e.V. – Institute for Advanced Study ist eine unabhängige, von den großen deutschen Wissenschaftsorganisationen und den Berliner Universitäten mitgetragene Institution. Finanziert wird das Wissenschaftskolleg zu gleichen Teilen durch das Land Berlin und den Bund. Seit 1981 werden jährlich ca. 40 international renommierte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler unterschiedlicher Nationalitäten und Disziplinen als Fellows eingeladen, sich auf ein selbstgewähltes Arbeitsvorhaben zu konzentrieren. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Forschungsassistenten (m/w/d) (Teilzeit mit 19,5 Wochenstunden) im Rahmen des Netzwerkprojektes Working Futures.

Announcement

Präsentation

Das Wissenschaftskolleg zu Berlin e.V. – Institute for Advanced Study ist eine unabhängige, von den großen deutschen Wissenschaftsorganisationen und den Berliner Universitäten mitgetragene Institution. Finanziert wird das Wissenschaftskolleg zu gleichen Teilen durch das Land Berlin und den Bund. Seit 1981 werden jährlich ca. 40 international renommierte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler unterschiedlicher Nationalitäten und Disziplinen als Fellows eingeladen, sich auf ein selbstgewähltes Arbeitsvorhaben zu konzentrieren.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Forschungsassistenten (m/w/d) (Teilzeit mit 19,5 Wochenstunden) im Rahmen des Netzwerkprojektes Working Futures.

Für weitere Informationen zum Projekt: https://www.wiko-berlin.de/institution/projekte-kooperationen/projekte/working-futures/

Die Stelle wird nach TVöD Bund (E13) vergütet und ist zunächst auf zwei Jahre befristet. Spätester möglicher Vertragsbeginn ist der 1. März 2020.

Das Aufgabengebiet umfasst

  • Projektkoordination- Vorbereitung der Netzwerk-Veranstaltungen
  • Berichterstattung über die Treffen und die Arbeit des Netzwerkes (Interviews, Veröffentlichungen, usw.) und Mitarbeit an Publikationen
  • Betreuung von Praktikantinnen und Praktikanten
  • bibliographische und Dokumenten-Recherchen und Analysen
  • Ausarbeitung von Förderanträgen 
  • Aktualisierung der Webseite des Projekts, interne und externe Kommunikation zum Projekt

Anforderungsprofil

  • abgeschlossenes Hochschulstudium bevorzugt in einem sozialwissenschaftlichen Fach, Promotion von Vorteil
  • Erfahrungen mit qualitativer Analyse
  • Kenntnisse der Forschungsliteratur über Arbeit, Arbeitspolitik und Unternehmen
  • sehr gute Kenntnisse der französischen, deutschen und englischen Sprache

Bewerbung

Die Vielfalt unserer Gesellschaft soll sich auch bei den Beschäftigten des Wissenschaftskollegs zu Berlin widerspiegeln. Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von Personen unabhängig von ihrem Geschlecht, kultureller und sozialer Herkunft, Alter und Religion. Anerkannt schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (inklusive der Master-Gutachten und ggf. des Promotionsprojekts oder der Dissertationsgutachten) bis spätestens

zum 5. Dezember 2019

ausschließlich per E-Mail in einem pdf-Dokument an bewerbung@wiko-berlin.de .

Fragen beantwortet die Projektleiterin Prof. Dr. Bénédicte Zimmermann unter benedicte.zimmermann@wiko-berlin.de.

Wissenschaftskolleg zu Berlin e.V. – Institute for Advanced Study Wallotstraße 19 14193 Berlin www.wiko-berlin.de

Places

  • Berlin, Federal Republic of Germany

Date(s)

  • Thursday, December 05, 2019

Keywords

  • Working Futures

Contact(s)

  • Bénédicte Zimmermann
    courriel : benedicte [dot] zimmermann [at] wiko-berlin [dot] de

Information source

  • Wissenschaftskolleg zu Berlin
    courriel : bewerbung [at] wiko-berlin [dot] de

To cite this announcement

« Forschungsassistent wmd Working Futures - Wissenschaftskolleg zu Berlin », Scholarship, prize and job offer, Calenda, Published on Tuesday, November 19, 2019, https://calenda.org/703675

Archive this announcement

  • Google Agenda
  • iCal